nl en de ru
|

Geschichte

Gerrit Jan van Nifterik hat Züchterblut und ist vom Fach besessen. Alles hat 2008 angefangen, als Gerrit Jan van Nifterik bei Huverba den Handel in Baumschulbedarf gegründet hat.

Durch ausgezeichneten Service, großes Produktwissen, große Motivation und viel Ausdauer hat er das Vertrauen von Kunden und Herstellern gewinnen können. 2012 wurde Agro de Arend BV gegründet, als Agro Buren BV (Teil der national operierenden Van Wesemael Groep) und Gerrit Jan van Nifterik die Aktivitäten von Arends „De Arend“ und alle Aktivitäten von Huverba in Sache Baumschulbedarf übernahmen.
Damit Agro de Arend auch international besser bekannt wird, ist im Juni 2015 Habo Belgien Teil von Agro de Arend geworden und sind im November 2015 alle Baumschulaktivitäten von Van Nifterik Holland übernommen worden.
Das Ergebnis: ein starkes Konzept, gebündeltes Wissen von älteren und neueren Generationen und mittlerweile einer der größten internationalen Zulieferer im Baumschulbereich. Schönes Beispiel, wie ein junges und modernes Unternehmen große Geschichte haben kann.